Alle Artikel in: unterwegs um Wien

Kuhheide Gießhübl

Öffi-Tour von Gießhübl nach Wien-Rodaun

Im Winter durch den Naturpark Föhrenberge Halbtageswanderung, An/Abreise mit Öffis, 2 Stunden Gehzeit, 150 Höhenmeter,  durchgängig breiter Weg, Varianten möglich, Einkehrmöglichkeiten in Gießhübl, unterwegs und in Perchtoldsdorf. Gegangen am 11. Jänner 2019. 37 Fotos auf Facebook Tracking Bergfex Vom Parkplatz Föhrenberge Gießhübl  (Busse ab Wien-Liesing) … … über die Kuhheide … … auf der Straße oder auf einem markierten Abschneider zur Kugelwiese (Einkehrmöglichkeit).  Weiter auf dem Hauptweg oder über die Kammersteinerhütte ( kurze steile Passagen und ist daher nur mit gutem Schuhwerk und Stöcken zu empfehlen). Vorbei am Gasthof Parapluiberg (Einkehrmöglichkeit) hinunter  … … Perchtoldsdorfer Heide. Von der Heide entweder nach Perchtoldsdorf (Heurige) oder gleich zur Endstelle der Straßenbahnlinie 60 in Wien-Rodaun. An/Abreise Anreise mit dem Bus ab Liesing nach Gießhübl Endstation Föhrenberge. Abreise mit der Straßenbahnlinie 60 ab Wien-Rodaun. Mit dem Auto Parkplatz Kuhheide am Ortsende von Gießhübl. In diesem Fall muss man wieder zurück nach Gießhübl gehen. Ausflüge in den  Wienerwald Wienerwald – alle Ausflugsziele der Tourismusregion Thermenregion – Wienerwald sind einfach mit Öffis (Bahn oder Bus) zu erreichen. Für Tourismusbetriebe und Kulturveranstalter Gemeinsam bringen wir mehr Besucher auf unsere Webseiten …

Tagesausflüge

Auf in den Schnee

Schneeschuhtouren in den Wiener Hausbergen und im Ötscherland Angelos Schneeschuhtouren – Rax, Semmering, Schneeberg, Wechsel, Ötscher, Annaberg Langlaufen am Hochwechsel Schneesicheres Langlaufen in einer guten Autostunde von Wien Wechsel-Panoramaloipe – Angelos Touren Langlaufen in Gutenbrunn (Waldviertel) 120 km von Wien erlebt man in Gutenbrunn nordisches Langlauffeeling. Schneesicherheit durch eine Scheekanone. Langlaufen in Gutenbrunn – Angelos Touren Mehr Schneetouren Schneeschuhtouren und Langlaufloipen– Angelos Touren Für Tourismusbetriebe und Kulturveranstalter Gemeinsam bringen wir mehr Besucher auf unsere Webseiten und in unsere Social-Media-Kanäle ! Gemeinsam erreichen wir mehr – unsere Reichweite, unser Know-how, Netzwerk Toursimus & Kultur, Kontakt…

Murinsel Graz

Graz

Tagesausflug mit dem Flixbus ins Zentrum von Graz Mit dem Flixbus kommt man einfach von Wien ins Zentrum von Graz (Haltestelle bei der Oper) und zurück (letzter Bus 22:30). Durch die Herrengasse über den Hauptplatz in die Sackstraße Von der Flixbus-Haltestelle Girardigasse gelangt man über die Herrengasse in das Zentrum von Graz. 66 Fotos auf Facebook Die Marienstatue weist uns den Weg in die Herrengasse. Die Stadtpfarrkirche in der Herrengasse. Eine besondere Sehenswürdigkeit zur Weihnachtszeit – die Eiskrippe im Landhaus (Zugang von der Herrengasse), Das Erzherzog-Johann-Denkmal am Hauptplatz. Im Palais Herberstein am Fuße des Schlossbergs befindet sich des Museum für Geschichte.  Achtung: Montag und Dienstag geschlossen! Kaufhaus Kastner & Öhler Kastner & Öhler in der Sackstraße ist sicher das schönste Kaufhaus Österreichs und ein Muss bei jedem Graz-Besuch. Von 1912 bis 1914 wurde Kastner & Öhler durch die Wiener Theater-Architekten Fellner & Helmer zu einem der modernsten Kaufhäuser Europas umgebaut.  Das Herzstück ist ein über drei Stockwerke reichender Prachtraum, der damals mit einer bunten Glaskuppel ausgeschmückt war. Mit der Rolltreppe gelangt man in das Tagescafe „Freiblick“ …

Gut Dornau

Gut Dornau und Schönau/Triesting

vom Gut Dornau  durch die Triestingauen nach Schönau an der Triesting, Einkehrmöglichkeit in  Schönau, zurück auf dem Anmarschweg – hin und zurück 2 Stunden, Fischkauf im Gut Dornau. 49 Fotos auf Facebook Wanderung durch die Triestingauen Vom Parkplatz bei der Kunstmühle Dornau auf dem Weg entlang der Triesting Richtung Schönau – Wegweiser beim Einstieg. Durch die Triestingauen bis zur … … Kreuzung mit dem Wiener Neustädter Kanal. Auf dem Triestingau Radweg nach Schönau/Triesting. Schönau an der Triesting Wir orientieren uns am Kirchturm und finden so den ziemlich versteckten Wegweiser zum Schloss. Die Rudolf Steiner Landschule in Schönau. Das Schloss befindet sich in Privatbesitz und ist daher nicht öffentlich zugänglich. Das ehemalige Wasserschloss beherbergt heute einen Waldorf Kindergarten. Gut Dornau Auf dem Anmarschweg zurück nach Dornau. Fischverkauf für Privatkunden jeden Freitag von 8 bis 12. Fische für Privatkunden und die Gastronomie, Angelkarten, Versand Fischverkauf zu Weihnachten. Anreise ; Mehr Ausflüge in die Thermenregion Alle Ausflugsziele der Tourismusregion Thermenregion – Wienerwald sind einfach mit Öffis (Bahn oder Bus) zu erreichen. Thermenregion – Wienerwald – Gumpoldskirchen, Baden … …

Stift Melk

Melk

Die  Stadt Melk wird als „das Tor zur Wachau“ bezeichnet. Das Stift Melk ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Wachau. Über eine halbe Million Touristen besuchen das barocke Stift mit Stiftskirche, Kaisertrakt, Marmorsaal, Bibliothek und dem weitläufigen Park hoch über der Donau. Melk ist von Wien mit dem Auto oder der Bahn in ca. 1 Stunde zu erreichen.   Blick von der Straße (Welterbesteig)  zum Stift. Melk im Advent Wer das Stift Melk ohne Touristenmassen erleben will, kommt am besten im Winter. Die Stiftshöfe und die Terrasse beim Stiftsrestaurant mit der prunkvollen Treppe zum großen Parkplatz sind frei zugänglich. Vom Stift geht man auf einer Stiege in die Altstadt mit ihren kleinen Läden, dem Rathaus, der Pfarrkirche und dem Hauptplatz mit der Nepomukstatue. Restaurants und Konditoreien sorgen für das leibliche Wohl. Im Advent verwandelt sich der  Hauptplatz, der Rathausplatz und Teile der Fußgängerzone zu einem weihnachtlichen Dorf mit Kunsthandwerk, kulinarischen Köstlichkeiten, Kinderprogramm und einem umfangreichen Musikprogramm. Stift und Altstadt – 54 Fotos auf Facebook Spaziergang im Stift Melk Im Winter kann man die frei zugänglichen Teile des Stifts in Ruhe genießen. …

Elite Tours

Kulturreise Elite Tours „hinter die Berge“ (Slowakei)

Mit Elite Tours in die Zahorie – Slowakei Mit dem Bus vorbei an Bratislava / Pressburg in die Zahorie (auf der slowakischen Seite der March). Am Vormittag Besuche der barocken Wallfahrtskirchen Marianka und Sastin. Nach dem Mittagessen in Skalica / Skalitz Stadtführung und Besuch des Zahorie – Musuems im sehenswerten  Jugendstil-Kulturhaus. Ausklang bei einer Weinkost im aufgelassenen Franziskanerkloster und Heimreise mit einem kurzen Foto-Stop beim barocken Sommerschloss in Holic / Weißkirchen. Anmeldung bei Elite Tours Marianka / Mariatal Marianka / Mariatal ist der älteste Marienwallfahrtsort in der Slowakei. Von der Kirche aus dem 14. Jahrhundert führt ein Weg mit sechs Kapellen zum Heiligen Brunnen. Sastin Die Basilika St. Maria von den Sieben Schmerzen ist eine der bedeutendsten Basiliken der Slowakei und ein bedeutender Wallfahrtsort des Landes. Skalica / Skalitz Die romanische Georgs-Rotunde aus dem 12. Jahrhundert ist eines der ältesten slowakischen Bauwerke. Dazu gibt es auch viele Kirchen wie die Michaelskirche, ein ehemaliges Franziskanerkloster und ein ehemaliges Jesuitenkloster. Interessant sind auch das Rathaus aus der Spätrenaissance und das Kulturhaus von 1905 im sezessionistischen Stil. Kulturhaus Skalica Im Jugendstil-Juwel von Dušan Jurkovič ist das Museum …

Schallaburg

Schallaburg, Stift Melk und Wachau

Besuch der Ausstellung „Byzanz & der Westen“, Rundgang Stift Melk, Rundgang Ortskern Weißenkirchen in der Wachau, Hoffest Zottelbauer Dürnsteiner Waldhütten Schallaburg Die Burg wurde im 12. Jahrhundert errichtet und im 16. Jahrhundert zu einem Renaissanceschloss ausgebaut. Es dient als Ausstellungszentrum des Landes Niederösterreich und ist zusammen mit dem Stift Melk eines der beliebtesten Ausflugsziele Niederösterreichs. Die Burg   Großer Arkadenhof. Kleiner Hof. Blick in den Renaissance Ziergarten. Blick in den Burggraben. Der Hochturm. Ausstellung 2018: Byzanz & der Westen Die Ausstellung zeigt die entscheidenden 1000 Jahre der euopäischen Entwicklung vom 6. ins 15. Jahrhundert. Wer Europa und das Christentum verstehen will, der ist hier richtig – eine wissenschaftliche Ausstellung ausgezeichnet für Laien aufbereitet! Byzanz & der Westen – Ausstellung 2018  Stift Melk Das barocke Stift wurde in den Jahren 1702–1746 von Jakob Prandtauer errichtet. Als Wahrzeichen der Wachau gehört es zum UNESCO-Welterbe. Wir betreten das Stift vom Parkplatz über die barocke Stiegenanlage. Durch den Stiftshof zur Stiftskirche. Die Kuppel der Stiftskirche ist über 60 Meter hoch. Die Melker Stiftskirche ist ein Musterbeispiel des Hochbarock. Ausstellung im Kleinen Barockkeller. Zurück durch den …

Genussmeile Thermenregion

Vom Weingut Thallern nach Baden

Von Thallern nach Baden ca. 3  1/2  Stunden Gehzeit incl. Stadtrunde in Baden. An schönen Wochenenden im September und Oktober kann man Sturm und Most verkosten. Auch unter der Woche haben einige  Standln geöffnet. Gegangen am 21. September 2018. Vom Weingut Thallern nach Gumpoldskirchen Das Weingut Thallern des Stiftes Heiligenkreuz liegt inmitten von Weingärten und ist einfach mit der S-Bahn von Wien zu erreichen (Station Guntramsdorf – Thallern). Durch ein lange Allee zum Weingut. Vom Weingut auf dem Weingartenradweg nach Gumpolkirchen. Gumpoldskirchen Durch die Wienerstraße zum Rathaus am Schrannenplatz. Blick in einen Heurigengarten. Winzerhäuser und Heurige prägen das Ortsbild von Gumpoldskirchen. Kirchenplatz mit Schloss und der Kirche des Deutschen Ritterordens. Auf dem Wasserleitungsweg nach Baden Beim Schloss Gumpoldskirchen beginnt der Wasserleitungsweg nach Baden. An schönen Wochenenden im September und Oktober kann man Sturm und Most verkosten. Auch unter der Woche haben einige  Standln geöffnet.    Für Hochquellwasser ist gesorgt. Der Wasserleitungsweg bei Pfaffstätten. Baden in Sicht. Am Abend durch Baden Vom Wasserleitungsweg kommen wir direkt in den Kurpark – Blick auf die Pfarrkirche Baden. Durch …

Ausflüge mit Elite Tours

Elite Tours – Musikreisen, Kulturreisen, Wanderreisen, Shuttlebusse …  Kids Bus –  tolle Ausflüge in der Gruppe für unternehmungslustige Kinder mit ihren Familien, Großeltern und Freunden Tagesausflüge in die Slowakei Wanderreise von Schloss Hof zur Burg Devin (Theben) – geführte Tageswanderung zur slowakischen Seite der Marchmündung Tagesausflug auf die slowakische Seite der March – Marianka/Mariathal, Sastin, Skalica/Skalitz Tagesausflug nach Ungarn Tagesausflug mit Elisabeth-Joe Harriet nach Köszeg/Güns – Hauptplatz, Esterhazy-Burg, Orgelkonzert in der Herz-Jesu-Kirche, Naturpark Geschriebenstein/ Irottkö 3-Tagesreise nach Tschechien Kulturreise nach Krumau – 3-Tagesreise mit 2 Übernachtungen im Zentrum von Krumau (Cesky Krumlov), Route: Alt-Nagelberg – Budweis – Rusalka in der Freiluftbühne Krumau – Stadtführung, Bootsfahrt auf dem Moldaustausee Mit Elite Tours zum Zwettler Advent Tagesausflug zum Zwettler Advent – Stift Zwettl, Zwettler Advent Mehr Bus- und Bahnreisen Bahn- und Busreisen – Ausflüge mit Elite Tours, mit dem Flixbus nach Graz, mit der Bahn in die Landshaupstädte Für Tourismusbetriebe und Kulturveranstalter Gemeinsam bringen wir mehr Besucher auf unsere Webseiten und in unsere Social-Media-Kanäle ! Gemeinsam erreichen wir mehr – unsere Reichweite, unser Know-how, Netzwerk Toursimus & Kultur, Kontakt…