Museen und Ausstellungen, unterwegs um Wien

Ein Tag mit Pleyel in Ruppertsthal

Tagesprogramm Musik und Wein

Pleyel Kulturzentrum

  • Frühstück
  • Museumsführung, 90 Minuten
  • Einstündige Weinwanderung mit Adolf Ehrentraud – Präsident der IPG (die tatsächliche Dauer bestimmt der Besteller)
  • Mittagessen (dreigängig), je nach Witterung auf der Weinbergwiese oder im Benton Saal
  • Sonderkonzert mit einem Künstler auf dem Original Hammerflügel, 1838, Opus 5884
  • Jause auf dem Pleyel Bergerl (ohne Getränke)
    (dieses Programm kann vom Kunden beliebig gestaltet werden)

Tagesangebot Kulturzentrum Ruppersthal
45 Fotos auf Facebook – 13. Juli 2019

Ignaz Joseph Pleyel

Ignaz Joseph Pleyel
war ein Zeitgenosse von Haydn und Mozart und zählte  um zu den populärsten und meist gespielten Komponisten Europas. Er wurde am 18.6.1757 in Ruppersthal/NÖ als Sohn des Dorfschulmeisters Martin Pleyl und seiner Frau Anna Theresia geboren.
wikipedia – Leben, Werke, Klavierbau …

Durch die Hilfe eines Mäzens ermöglichte man ihm zunächst eine Ausbildung bei Johann Baptist Wanhal, danach ein gründliches Studium bei Franz Joseph Haydn, ehe er Kapellmeister bei seinem Förderer Graf Ladislaus Erdödy in Pressburg wurde.

1783 wurde Pleyel Vizekapellmeister, 1789 Domkapellmeister am Münster in Straßburg. 1788 ehelichte der inzwischen sehr erfolgreiche Komponist Franziska Gabrielle Levebvre. 1791 nahm er die Einladung an, die „Professional Concerts“ in London zu leiten.

Von Revolutionsgarden verhaftet, rettete er sich, indem er eine effektvolle Revolutions-Kantate auf die Französische Revolution schrieb. Er konnte seine Heimat nur noch einmal auf Vermittlung Napoleons besuchen.

1795 übersiedelte er mit seiner Familie nach Paris, gründete einen Musikverlag und 1807 eine Klaviermanufaktur. Seine Instrumente genossen absoluten Weltruf. Pleyels ältester Sohn Camille übernahm die Geschäfte und gründete gemeinsam mit seinem Vater die heute noch so bedeutende „Salle Pleyel“ in Paris.


Er verstarb 1831 in Paris und fand seine letzte Ruhestätte in einem Ehrengrab auf dem Pariser Prominentenfriedhof Père-Lachaise.

Konzert auf dem Original Hammerflügel



Weinwanderung in Ruppersthal mit abschließender Weinverkostung

Die Wanderung führt uns durch die Ruppersthaler Rieden mit schönen Blicken zu den Voralpen.

Schloss Ruppersthal

Schloss Ruppersthal.

Pfarrkirche Ruppersthal

Pfarrkirche Ruppersthal.

Weinverkostung im Weingut Hanauer Hof
Weinverkostung im Weingut Hanauer Hof.

 

Museum & Kulturzentrum

Dass Pleyel hierzulande wieder zu größeren Ehren kommt, darum bemüht sich die IPG unter dem Obmann Prof. Adolf Ehrentraud. In seinem Geburtshaus betreibt sie ein Museum und hat jetzt eine aufwändige Biografie herausgebracht. 
IPG Verein, Aufgaben …

Pleyel Museum mit dem Obmann Adolf Ehrentraud
Obmann Adolf Ehrentraud mit seinem Museum
Tagesangebot Kulturzentrum
Konzerte

Anreise

Ausgeschilderte Parkplätze links bei der Ortseinfahrt von Baumgarten (B4)

Mehr Weinviertel

Schmidatal – Heldenberg, Ziersdorf, Maissau

Für Tourismusbetriebe und Kulturveranstalter

Gemeinsam erreichen wir mehr – Profitieren Sie unentgeltlich von unserer Reichweite und unserem Know-how