Freizeit in Wien, Museen und Ausstellungen, Tipps

JMW – Die Ephrussis. Eine Zeitreise

Bis 13. April 2020 zeigt das Jüdische Museum in der Dorotheergasse das Schicksal der ursprünglich aus Russland stammenden Familie Ephrussi und ihren freiwilligen und unfreiwilligen Reisen zwischen Russland, Österreich, Frankreich, Großbritannien, Spanien, den USA, Mexiko, Japan und anderen Ländern. Anhand von ausgewählten Objekten, Dokumenten und Bildern wird der wirtschaftliche und gesellschaftliche Werdegang einer europäisch-jüdischen Familie nachgezeichnet, deren Nachfahren heute durch Flucht und Vertreibung während der NS-Zeit in der ganzen Welt verstreut leben.

Der Hase mit den Bernsteinaugen
Der Hase mit den Bernsteinaugen – mit dem Bestseller von Edmund de Waal wurde das Schicksal der Ephrussis einem breiteren Publikum bekannt.

Der Hase mit den Bernsteinaugen

Palais Ephrussi

Palais Ephrussi am Universitätsring.

Das Jüdische Museum in der Dorotheergasse

JMW Dorothegasse

Öffnungszeiten …
Cafe Eskeles – der ideale Ausklang eines Museumsbesuches

Mehr

Ausstellungen und Museen

Für Tourismusbetriebe und Kulturveranstalter

Gemeinsam erreichen wir mehr – Profitieren Sie unentgeltlich von unserer Reichweite und unserem Know-how.