Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ausgehen

Marchfelderhof

Marchfelderhof

Spargelfestival in Deutsch-Wagram An der Wiener Stadtgrenze in Deutsch-Wagram beginnt eine andere Welt. Im Marchfelderhof wird man in eine Zeit zurückversetzt, wo der Gast noch Kaiser war.  Öffnungszeiten, kulinarischer Jahreskalender, Reservieren … 25 Fotos auf Facebook – 8. Mai 2019 Hier begrüßt der Chef seine Gäste noch persönlich. Die Spargelkarte Und die Musi spielt dazu. Ein kaiserliches Ambiente. Wer etwas auf sich hält war hier zu Gast. Anreise Deutsch-Wagram ist einfach mit dem Auto oder mit der S-Bahn zu erreichen. Mehr Ausgehen in Wien gemeinsam erreichen wir mehr – Netzwerk Tourismus & Kultur

Ostermarkt Schönbrunn

Ostern in Wien

Kalvarienbergfest, Altwiener Ostermarkt auf der Freyung,  Ostermarkt Am Hof, Ostermarkt in Schönbrunn. Kalvarienbergfest Kalvarienbergfest beim Elterleinplatz (Straßenbahn 43) – 3. – 21. April Altwiener Ostermarkt auf der Freyung Altwiener Ostermarkt auf der Freyung – 5. – 22. April Ostermarkt Am Hof Ostermarkt Am Hof  – 5. bis 22. April Ostermarkt in Schönbrunn Ostermarkt in Schönbrunn – 5. bis 22. April 15 Fotos auf Facebook – 7. April   Mehr Ausgehen in Wien gemeinsam erreichen wir mehr – Netzwerk Tourismus & Kultur

Naschmarkt

Wiener Naschmarkt

Die Wiener Genussmeile Entlang der Linken Wienzeile erstreckt sich zwischen der U4 Kettenbrückengasse und der Secession der größte Detailmarkt Wiens. Hier findet der Geniesser alles, was sein Gaumen begehrt:  Spezialitäten aus aller Herren Länder und eine Gastromeile für jeden Geschmack und jede Brieftasche. Jede Aufzählung und jede Fotostrecke kann nur unvollständig sein – den Naschmarkt muss man selbst erlebt haben. Am besten am Morgen, um den Touristenmassen auszuweichen.  65 Fotos auf Facebook Der seit 1774 bestehende Naschmarkt ist mit rund 2,3 Hektar der größte Detailmarkt Wiens. In der jetzigen Form wurde er von Otto Wagner geplant und 1916 eröffnet. Eine prachtvolle Kulisse – die Wienzeilenhäuser von Otto Wagner. Wie im Biergarten. Südfrüchte zum Hineinbeissen. Prosciutto für Geniesser. Mehlspeisen aus dem Orient. Marmeladen und Gemüsekonserven aus Wien. Gastromeile. Artischoken. Russische Spezialitäten gibt es bei der „Rosenkönigin“. Käse aus dem Waldviertel. Rosen getrocknet und … … in voller Blüte. Essig vom Gegenbauer. Stockfisch aus Portugal. Italienische Küche. Ende unseres Naschmarkt-Spaziergangs bei der Secession (U4/U2/U1 Karlsplatz). Mehr Ausgehen in Wien gemeinsam erreichen wir mehr – Netzwerk Tourismus & Kultur

Theseus-Tempel

Rund um die Wiener Innenstadt 

Vom Naschmarkt über Ring und Donaukanal zum Karlsplatz Kettenbrückengasse (U4) – Naschmarkt – Secession – Schillerplatz – Burggarten – Volksgarten – Schottenring – Donaukanal – Urania – Stadtpark – Karlsplatz (U1, U2, U4) Reine Gehzeit ca. 2 Stunden, die Tour kann jederzeit abgebrochen werden, viele Einkehrmöglichkeiten. Gegangen am 17. Febraur 2019. Bergfex Tracking Vom Naschmarkt zum Schottenring 40 Fotos auf Facebook Otto-Wagner-Bauten bei der U4 Kettenbrückengasse. Naschmarkt am Sonntag – auch die Gastro hat geschlossen. Die Secession – 1897/98 von Joseph Maria Olbrich als Ausstellungsgebäude für zeitgenössische Kunst errichtet – strahlt in neuem Glanz. Schiller-Denkmal vor der Akademie der Bildenden Künste. Mozart-Denkmal im Burggarten. Die Neue Burg am Heldenplatz. Erzherzog Karl – Reiterstatue am Heldenplatz. Theseus-Tempel im Volksgarten. Fiaker vor dem Burgtheater. Schottenring-Hochhaus. Vom Donaukanal zum Karlsplatz 46 Fotos auf Facebook Blick von der Augartenbrücke auf den Donaukanal. Frühlingserwachen am Donaukanal. Blick zu Schiffstation Wien City. Kunstmeile „Agora“ bei der Schwedenbrücke. Aspernbrücke mit Urania. MAK am Stubenring. Teich im Stadtpark. Wienfluß-Regulierung im Stadtpark. Heldendenkmal der Roten Armee am Schwarzenbergplatz. Karlskirche. Technische Universität. Mehr Stadtspaziergänge Stadtspaziergänge …

Wiener Eistraum

Wiener Eistraum

Wiener Eistraum bis 3. März für klein und groß: Eislaufen und Eisstockschießen am Wiener Rathausplatz. Der Wiener Eistraum hebt ab und wird mit seiner 24. Ausgabe erstmal Eislaufen auf verschiedenen Ebenen ermöglichen. Diese Attraktion eines Eislaufplatzes auf zwei Ebenen ist nicht nur spektakulär, sondern erweitert gleichzeitig die Eislandschaft zwischen Rathaus, Burgtheater, Parlament und Universität auf die bisher nie dagewesene Größe von 9.000 m². Somit erwartet die BesucherInnen des Wiener Eistraums vom 18. Jänner bis 3. März 2019 ein einzigartiges Sportparadies im Herzen der Stadt. Öffnungszeiten, Online-Buchung …. Eistraum bei Nacht 8 Fotos auf Facebook Eistraum bei Tag 10 Fotos auf Facebook   Mehr Ausgehen in Wien gemeinsam erreichen wir mehr – Netzwerk Tourismus & Kultur

Wiener Naschmarkt

Ausgehen

Ausgehen in Wien – Veranstaltungen, Kinos, Essen und Trinken, Vergnügungsparks, Märkte … Spargelfestival in Deutsch – Wagram Im Marchfelderhof wird man in eine Zeit zurückversetzt, wo der Gast noch Kaiser war.  Ostern in Wien Ostern in Wien – Kalvarienbergfest, Altwiener Ostermarkt auf der Freyung,  Ostermarkt Am Hof, Ostermarkt in Schönbrunn. Der Wiener Naschmarkt Die Wiener Genussmeile erstreckt sich zwischen der U4 Kettenbrückengasse und der Secession. Hier findet der Geniesser alles, was sein Gaumen begehrt. Wiener Naschmarkt Kino Kinoprogramm Wien – Falter Metro Kinokulturhaus – Wien 1 Filmmuseum – Wien 1 Filmcasino – Wien 5 Stadtkino – Wien 1 Admiralkino – Wien 7 Breitenseer Lichtspiele – Wien 14 Essen und Trinken Cafe Sperl – klassisches Wiener Cafe nahe Naschmarkt Feinkosterei – klassische Wiener Küche in kleinen Happen am Judenplatz Gruabn – klassisches Wiener Beisl beim Bahnhof Wien-Mitte Eduard – nettes Cafe-Restaurant am Sparkassaplatz, Wien 15 Restaurants, Cafes, Bars und Kneipen in Wien   –  Tripadvisor Wiener Wein – zum Heurigen in die Wiener Weinbauorte Ottakringer Brauerei – Wiener Traditionsbrauerei und Event-Location Vergnügungsparks Wiener Prater  – Biergärten, Naherholungsgebiet und Vergnügungspark Böhmischer …